Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Siebzig Tischtennistalente finden den Weg in die Burgauer Dreifachturnhalle

Hannes Reichel, Tom Hoger, Jonathan Klee, Jan Schäfer

Beim 2. Kreisranglistenturnier der Tischtennisjugend, fanden sich in der Burgauer Dreifachturnhalle genauso viele Teilnehmer wie im Vorjahr ein. Damit konnte Kreisjugendwart Michael Fibi und der ausrichtende SV Unterknöringen durchaus zufrieden sein. Mit siebzig Startern steht der Kreis Günzburg immerhin ganz vorne in Schwaben. Einziger Wehrmutstropfen war die wiederum geringe Teilnahme bei den Mädchen. 

 Mit 13 Teilnehmern war der SV Waldstetten am stärksten vertreten. Die meisten ersten Plätze gingen an den SV Mindelzell. Die Mindeltaler standen dreimal ganz oben. Die Sieger der 8 Konkurrenzen wurden, sofern möglich, über Vor- Zwischen- und Endrunden ermittelt. Es wurde guter, fairer und spannender Sport geboten. Nach Abschluss der Spiele nahm Kreisjugendwart Michael Fibi die Siegerehrung vor. Sportlich qualifizierten sich die zwei Erstplazierten für das 2. Bezirksbereichsranglistenturnier Nord. Ihnen wünschte der Kreisjugendwart weiterhin viel Erfolg. 

Ergebnisse: 

Mädchen (2 Teilnehmer)

1. Daniela Wassermann (TSG Thannhausen) 

2. Sandra Grüner (GV Eintr. Autenried)

Schülerinnen A (12)

1. Leah Simmnacher (SV Mindelzell) 

2. Laura Zettliz (TSG Thannhausen) 

3. Luzie Rapp (TSG Thannhausen)

4. Lea Geiger (TSG Thannhausen)

Schülerinnen B (7) 

1. Alina Auer (SV Mindelzell) 

2. Tanja Zehrmann (SV Waldstetten) 

3. Sophia Maier (GV Eintr. Autenried) 

4. Marie Frick (SV Waldstetten)

Schülerinnen C (4) 

1. Lilly Omonski (SV Waldstetten)

2. Sophie Braun (SV Waldstetten) 

3. Alina Taschinski (SV Waldstetten) 

4. Leonie Gschrey (TSV Balzhausen)

Jungen (11)

1. Peter Maier (GV Eintr. Autenried)

2. Miklas Kraft (SpVgg Langenneufnach) 

3. Michael Felber (GV Eintr. Autenried)

4. Simon Rothermel (VfR Jettingen)

Schüler A (18) 

1. Timo Schiller (GV Eintr. Autenried

2. Elias Ebner (GV Eintr. Autenried) 

3. Daniel Stempfle (TSV Krumbach) 

4. Marco Strahler (TSV Krumbach)

Schüler B (12) 

1. Noah Dietmayer (SV Mindelzell) 

2. Kai Wenzel (SpVgg Langenneufnach) 

3. Moritz Schwarz (SV Unterknöringen)

4. Luca Kratzer (TSG Thannhausen)

Schüler C (4) 

1. Maximilian Ruf(TSV Balzhausen) 

2. Manuel Stegmann (GV Eintr. Autenried) 

3. David Pröbstle (SV Waldstetten)

4. Daniil Kalaschnikow (TSV Balzhausen)

Bild zeigt:Oben v. l.Peter Maier, Miklas Kraft, Michael Felber (Jungen), Daniela Wassermann (Mädchen), Kai Wenzel, Moritz Schwarz (Schüler B)Unten v. l.Alina Taschinski, Sophie Braun, Lilly Omonski (Schülerinnen C), Marie Frick, Sophia Maier, Tanja Zehrmann, Alina Auer (Schülerinnen B), Luca Kratzer, Noah Dietmayer (Schüler B)
Ronja Hoyer, Emely Schmidt, Antonia Burlyaev, Nina Steckmann